Zwar sinken mittlerweile vielerorts die Teilnehmerzahlen. Gleichwohl dauern die Proteste gegen die Corona-Maßnahmen an. Auch in Neuenhagen treffen sich montagabends weiter Männer und Frauen zu sogenannten „Spaziergängen“. Um die 200 von ihnen dürften es am 21. Februar trotz Dauerregens und...