In Strausberg haben sich am 24. Januar Schätzungen zufolge erneut rund 300 Menschen getroffen, um trommelnd und trötend durch die Innenstadt zu ziehen. Wie auch bei vorangegangenen Protesten dieser Art gab es laut Polizeiangaben wieder keine Anmeldung für den Aufmarsch, zu dem auch Kinder mitgeno...