„Ich möchte, dass Leute ihre Angst verlieren und wissen, wie es abläuft“, begründet Renate Radoy ihre Motivation für ihren Anruf bei der MOZ. Die 89-Jährige hat am 5. Februar die erste Impfdosis gegen das Corona-Virus erhalten und will ihre Erfahrungen mit anderen Senioren teilen. Und weil...