Die vom Krisenstab im Gesundheitsamt Märkisch-Oderland befürchtete Entwicklung ist eingetreten: Mit 49 Corona-Neuinfektionen ist am Mittwoch ein fast doppelt so hoher Wert vermeldet worden wie tags zuvor mit 25. Laut der neuesten Statistik gibt es aktuell 520 mittels PCR positiv auf SARS-CoV-2 get...