Die Zahl der an Covid-19-Erkrankten sinkt weiter in Märkisch-Oderland. Akut infiziert sind derzeit 223 Personen. Das Gesundheitsamt hat zum Vortag 15 Neuinfektionen registriert. Damit liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 52,62. Wenn sie unter 50 fällt, gilt ein Landkreis nicht mehr als Risikogebiet ...