Nur zwei Neuinfektionen hat der Landkreis Märkisch-Oderland zuletzt registriert. Damit sinkt die Sieben-Tage-Inzidenz weiter. Der Wert, der angibt, wie viele Neuinfektionen es in den vergangenen sieben Tagen auf 100.000 Einwohner gab, liegt nun bei 32,7. Das teilte der Landkreis in seinem mittler...