Am Abend des 27. Juli wurden Polizisten zum Bahnhof Strausberg gerufen. Dort soll zuvor ein junger Mann einen Tretroller gestohlen haben. Mit einem vorgehaltenem Messer habe er den elfjährigen Besitzer gezwungen, ihm den Tretroller zu übergeben.
Die Beamten konnten einen 16-Jährigen als Tatverdächtigen ausmachen und ihm den Tretroller wieder abnehmen. Der Jugendliche wird sich nun wegen räuberischen Diebstahls verantworten müssen. Der Roller kehrte wieder zu seinem ursprünglichen Besitzer zurück.
Mehr Blaulicht-Nachrichten finden Sie auf unserer Themenseite.