Das Bücherregal mit Werken von Hans Fallada füllen, den Garten hübsch machen, Blumen an der Eingangstüre aufstellen: Bis zuletzt haben Bibliothekarin Stefanie Reich und Gemeindesprecherin Jutta Skotnicki sowie ihre Helferinnen und Helfer noch im Fallada-Haus Hand angelegt, damit alles hübsch is...