Polizisten auf Streife sahen am Dienstag im Otto-Langenbach-Ring in Strausberg Qualm aus einem Bauwagen aufsteigen. Darin entdeckten die Beamten einen Mann und bargen ihn aus der misslichen Lage.
Das Löschen übernahm die Feuerwehr. Der 53-Jährige wollte einen Ofen in Betrieb nehmen. Er kam mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus, teilte die Polizei mit.