Mancher hatte sich zum ersten Abendfilm des diesjährigen Kinosommers wohlweißlich einen Schirm oder eine Pellerine mitgebracht. Und immer wieder ging vor dem Start der Blick gen Himmel. Als es wenige Minuten vor 20 Uhr schließlich zu regnen anfing, ärgerte sich ein Paar aus Strausberg dann doch ...