Das alte Eisenbahnerhaus in der Ziegelstraße in Neuenhagen wird ein Jugendklub. Das haben die Abgeordneten der Gemeinde vor der Sommerpause beschlossen – was allerdings nicht bedeutet, dass die Jugendlichen bald einziehen können. Sanierung und Umbau des leerstehenden Gebäudes mit Garten nehmen ...