Es war wochenlang das Thema in Buchholz. Ein Berliner Investor wollte unmittelbar am Ortsausgang einen Mobilfunkmast errichten. 53 Meter hoch sollte das Bauwerk werden, also weithin sichtbar und mit viel Strahlungskraft, wie einige Anwohner befürchteten.

Kritik an nichtöffentlicher Behandlung

Das Th...