.Der Weltspartag ist über Jahrzehnte hinweg der Tag gewesen, an dem Kinder ihr Sparschwein geschlachtet haben und dessen Inhalt mit leuchtenden Augen bei der Bank auf ihr Sparbuch eingezahlt haben. Und der eine oder andere Sparer hat den Tag auch genutzt, um sich an seinen Zinserträgen zu erfreuen...