„Er wurde kurz danach ermordet“ – mit diesen Worten endet die Inschrift auf dem Ehrengrab für Georg Kurtze auf dem evangelischen St. Marien Friedhof in Strausberg. Kein Wort darüber, wer den Strausberger, der am 9. November 1872 in Strausberg geboren wurde, mit einem Kopfschuss regelrecht hi...