Es ist nicht das erste Mal, dass sich der Verein „unsinkbar“ in Strausberg zu Wort meldet. Im vergangenen Sommer hatte die Gruppe junger Leute vornehmlich aus den Bereichen soziale Arbeit, Softwareentwicklung, Gesundheitswesen, Umwelttechnik, Handwerk und Kunst bereits Interesse an der leer gezo...