Was wäre das Altlandsberger Gut, wo der kurfürstliche Minister Otto Freiherr von Schwerin 1654 ein Schloss erwarb und dieses wieder neu aufbauen ließ, wo einst die Hohenzollern lebten und Friedrich I. seine Jugend verbrachte, so ganz ohne Herberge und Gastronomie? Sicher fände es heute bei guter...