Nunmehr steht das Kinderfest am 1. Mai von 14 bis 17 Uhr in der Energie-Arena an. Dort kann nicht nur der Fanfarenzug des KSC Strausberg wieder live erlebt werden, sondern vielmehr können Groß und Klein sich an verschiedenen Stationen ausprobieren und auf Entdeckungsreise gehen.
Dem Kinderfest voraus geht das Frühlingsfest in der Altstadt am 1. Mai ab 12 Uhr. Da beginnt die Mai-Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes auf dem Markt mit einer Rede und Auftritten der Singegruppe Rotfuchs und wiederum dem Fanfarenzug. Ab 13.30 Uhr wird die Coverband The Sixty Beats mit Ken de Burca auf dem Markt auftreten. Den ganzen Tag unterhalten ein buntes Kinderprogramm mit Riesenrad, Trampolin und Karussell sowie Händleraktionen Besucher der Altstadt. (kf)