„Ab Februar hätte dort ein Pärchen Graugänse seinen Platz“, sagt Andreas Hinz und deutet dabei auf eine Stelle am Uferbereich des Kleinen Giebelsees, wo sich breite Reifenspuren tief ins Erdreich graben. „Das dürfte sich damit erledigt haben.“ Der Vorsitzende der Nabu-Ortsgruppe Petersha...