Es ist der erste größere Wald, wenn man von Berlin aus die L 33 in Richtung Osten fährt, erklärt Martin Estler, der auch nichts dagegen hat, wenn man ihn Stadtförster nennt. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass viele Berliner gerade jetzt während der Corona-Zeit diesen Wald zur Erholung en...