Nach einer Pause geht es auf der Rennbahn in Hoppegarten am Sonnabend in das letzte Drittel der Saison. Einer Saison, die in der 153-jährigen Geschichte der Parkbahn einen besonderen Platz einnimmt – einen, auf den man aber nicht stolz sein kann. Denn die Corona-Pandemie brachte gravierende Eins...