Am 27.01.2021, gegen 18:00 Uhr, wurden Polizisten zu einem Einkaufszentrum in der Mahlsdorfer Straße in Hönow gerufen. Dort hatte eine aufmerksame Zeugin kurz zuvor bemerkt, wie eine Frau die Eingangstür eines Geschäftes mit grüner Sprühfarbe beschmierte. Dann flüchtete die Täterin in Richtung U-Bahnhof. Sie wird mit einer Größe von 160 cm beschrieben. Die Frau hatte blonde Haare und war mit einem schwarzen Mantel sowie einer Jeanshose und schwarzen Schuhen bekleidet gewesen.
Die Sprühdose zog sie aus einer größeren Einkaufstasche, mit der sie letztlich auch wieder verschwand. Kriminalisten der Inspektion Märkisch-Oderland ermitteln nun in dem Fall.