Eine Frau aus Waldesruh erhielt am Mittwoch von angeblichen mobilen Dachdeckern das Angebot, das Vordach ihres Hauses zu erneuern. Die Handwerker forderten dafür Bargeld nach Abschluss der Arbeit. Nach Zahlung von 1600 Euro verlangten sie jedoch noch mehr und begleiteten die Frau sogar zum Geldautomaten. Doch die umsichtige Frau gab mehrfach eine falsche PIN ein und wurde so die dreisten Handwerker los.
Einbruch überdie Leiter
Mit Hilfe einer Leiter haben Unbekannte das Fenster eines Einfamilienhauses in der Fontanestraße mit Gewalt geöffnet. Sie durchwühlten sämtliche Schränke und Schubladen im gesamten Haus. Der Sachschaden liegt bei 1500 Euro.
Einer von zweiVerdächtigen gestellt
Am Donnerstag gegen 18.30 Uhr sind Unbekannte durch ein Fenster an der Rückseite in ein Einfamilienhaus in der Löcknitzstraße eingestiegen. Der Bewohner bemerkte ungewöhnliche Geräusche. Er sah sich rund ums Haus um, auf dem Rückweg kamen ihm zwei Personen verdächtig vor. Als er sich den Männern näherte, rannte einer weg, welchen er verfolgte und stellte. Er hielt ihn fest und rief die Polizei an. Der 26- jährige Verdächtige wurde vorläufig festgenommen.
Zwei Einbrücheauf Firmengeländen
Im Horst-Wilhelm-Otto-Weg sind in der Nacht auf Freitag Unbekannte in ein Firmengelände eingestiegen. Mit Gewalt öffneten sie das Fenster eines Bürocontainers und stahlen eine Geldkassette. Die Kripo prüft, ob ein Zusammenhang zum Einbruch in Herzfelde besteht, wo Unbekannte in derselben Nacht einen Container im Siedlerweg aufgebrochen und dort eine Geldkassette geleert haben.