Den Freitagabend, 4. März, wird Maximilian Jakob aus Müncheberg so schnell wohl nicht mehr aus dem Kopf bekommen. Die Demo „Müncheberg hält Abstand – von Corona und AfD“, lag zu dem Zeitpunkt schon gut anderthalb Monate zurück. Sie war als Gegenpol zu den sogenannten Montagsspaziergängen...