Dass die Strausberger gut drauf sind, hatten sie beim ersten Turnier des Jahres in Schwedt schon bewiesen. Das Turnier des PCK Schwedt bot den brandenburgischen Bogensportlern die letzte Möglichkeit, sich für die geplante Landesmeisterschaften zu qualifizieren. Diese Titelkämpfe sollten erstmalig von zwei Verbänden gemeinsam ausgetragen werden: dem BSB (Brandenburgischer Schützenbund) und BBSV (Brandenburgischer Bogensport Verband). Von dieser Bündelung zweier Verbände in einem Bundesland versprachen sich viele einen Leistungszuwachs. Doch man musste auf Grund von Kapazitätsschwierigkeiten wieder zum alten Modus zurückkehren. So wird es also die Landesmeisterschaften des BSB in Birkenwerder und die Landesmeisterschaften des BBSV in Lauchhammer geben.
Auf jeden Fall werden die Bogensportler des KSC Strausberg mit einer großen Truppe dabei sein. Sie starten am Sonntag in Lauchhammer.
Ergebnisse vom Schwedter Turnier
U 17 männlich Jagdbogen
1. Richard Marek332
U 10 weiblich Jagdbogen
1. Lara Hanczuch218
Herren Jagdbogen
4. Mario Neumann397
5. Martin Grundmann357
Damen Recurve
1. Anke Kutz486
2. Judith Marek239
Damen Jagdbogen
2. Maxi Höhne436
3. Lisa-Marie Schulze434
Herren Recurve
1. Uwe Emeling443
2. Johannes Marek347