Nach einer Eröffnung und dem gemeinsamen Singen eines Kanons von Clara Schumann "Wenn ich ein Vöglein wär" begeisterten der A-cappella-Chor des Märkischen Kulturbundes, der Gemischte Chor Strausberg und der Konzertchor der Kreismusikschule Märkisch-Oderland das fachkundige Publikum.
Mit dem gemeinsamen Gesang des Liedes "Die gute Nacht, die ich dir sage" von Clara Schumann fand das Fest einen stimmungsvollen Abschluss.