Zahlreiche neue Wohnungen, Einfamilienhäuser, eine Grundschule, die im Sommer 2024 eröffnet wird: Das Neubaugebiet am Gruscheweg in Neuenhagen wächst – und damit auch die Anforderungen an die Verkehrsinfrastruktur. Dem hat die Gemeinde nun Rechnung getragen.
So haben die Gemeindevertreter in ihr...