Die zweite Phase der Instandsetzung der Kreuzung Elefantenpfuhl in Strausberg beginnt am kommenden Montag, 18. Oktober. Dazu wird die Berliner Straße vom Bahnübergang der Strausberger Eisenbahn bis in Höhe der Elan-Tankstelle voll gesperrt. Die Vollsperrung der Altlandsberger Chaussee bleibt bestehen.

Zufahrten Uhland- und Goethestraße

Die Zufahrt von der Uhlandstraße und der Goethestraße auf die Berliner Straße ist nicht mehr möglich.
Eine Umleitung über die Garzauer Straße, Umgehungsstraße zur Nordspitze des Straussees ist eingerichtet.
Die Bauarbeiten an der Kreuzung werden bis Ende Oktober dauern.