Erst war sie für April/Mai angekündigt, dann für Mitte Mai und dann noch einmal etwas später, bevor offenbar Differenzen zwischen Stadt und Firma das Ganze platzen ließen. Denn passiert ist bislang nichts in der maroden Scharnhorststraße in der Strausberger Vorstadt, die eigentlich saniert wer...