Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de
Logo Brandenburger Wochenblatt

Weniger Erstklässler erwartet

Silke Schulz / 17.01.2018, 17:44 Uhr
Falkensee (MOZ) Für das Schuljahr 2018/2019 erwartet die Stadt Falkensee signifikant weniger Erstklässler als in den Jahren zuvor. Dies teilte Bildungsdezernentin Luise Herbst (SPD) den Mitgliedern des zuständigen Ausschusses mit.

Wurden 2016/2017 noch 505 Anmeldungen gezählt, lag die Anzahl der ABC-Schützen im Schuljahr 2017/2018 sogar bei 525. Im Schuljahr 2018/2019 werden voraussichtlich nur noch 461 Kinder schulpflichtig werden.

Mit 65 Anmeldungen verzeichnete dabei die Grundschule "A. Diesterweg" eine etwas höhere Anzahl als bisher. Die Anmeldezahlen an der Lessingschule sind für das kommende Schuljahr deutlich zurückgegangen, mutmaßlich wegen der problematischen räumlichen Situation.

Auch die Anmeldungen für die Europaschule am Gutspark gingen leicht zurück, gleichbleibend war die Nachfrage an der Erich-Kästner- sowie der Geschwister-Scholl-Grundschule.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG