Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Auf eigene Faust

Beate Bias
Beate Bias © Foto: Patrick Pleul
Beate Bias / 01.04.2013, 19:23 Uhr
(MOZ) Mit seinem Osterspaziergang hätte Goethe in diesem Jahr wohl nicht ins Schwarze getroffen. Der alte Winter hält sich hartnäckig und denkt nicht im Geringsten daran, sich in die rauen Berge zurück zu ziehen. Während dem einen Schnee und Regen den Osterspaziergang vermasselt haben, gehen andere bei Wind und Wetter auf Schatzsuche - ausgerüstet mit einem GPS-Gerät und jeder Menge Koordinaten.

Es ist nicht nur das Abenteuer, dass die Schnitzeljagd so beliebt macht. Es sind die vielen kleinen Besonderheiten, die es in der Region zu entdecken gibt. Das erklärt wohl auch den Trend, warum sich immer mehr ältere Menschen auf das moderne Spiel einlassen. Viele lohnenswerte Ausflugsziele stehen in keinem Reiseführer. Sie müssen auf eigene Faust entdeckt werden.

Die elektronische Schnitzeljagd bietet dafür ein gute Grundlage. Wer sich auf das Spiel einlässt, wird erstaunt sein, was so mancher kleine Ort zu bieten hat. Mitunter auch direkt vor der eigenen Haustür. Oder um es mit Goethe zu sagen: Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah. Beate Bias

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG