Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

zu systemrelevanten Medien
Pressefreiheit trotz Corona

Claus Liesegang - Chefredakteur Märkische Oderzeitung 2017
Claus Liesegang - Chefredakteur Märkische Oderzeitung 2017 © Foto: MMH
Meinung
Claus Liesegang / 23.03.2020, 20:37 Uhr - Aktualisiert 23.03.2020, 21:04
Frankfurt (Oder) (MOZ) Die Staatskanzlei hat am Montag eine längst überfällige Entscheidung verkündet: Vertreter der Medien gelten in Brandenburg als Teil der sogenannten kritischen Infrastruktur. Kurz gesagt, garantiert die Landesregierung damit das Grundrecht der  Pressefreiheit auch für den Fall, dass das Coronavirus unsere persönliche Freiheit noch viel stärker einschränkt, als das durch die Kontaktsperre bereits geschehen ist.

Dass der Erhalt von Grundrechten in der aktuellen Krise keine Selbstverständlichkeit ist, spüren wir alle in einem Maß, das es in Brandenburg wenigstens die letzten 30 Jahre nicht mehr gegeben hat. Doch nun ist gewährleistet, dass wir Journalisten weiter frei und unabhängig recherchieren und berichten können, dass überprüfte Fakten und damit im Zweifelsfall lebenswichtige Informationen den Weg zu den Menschen finden, auch wenn diese ihre vier Wände nicht mehr verlassen dürften. Das gilt digital und analog, denn auch Drucker und Zusteller dürfen weiterarbeiten. In einer Zeit, in der Verschwörungstheorien, vorsätzliche Falschmeldungen, ja sogar blanke Lügen besonders häufig vorkommen, ist das ein unschätzbarer Wert.

Medien als kritische Infrastruktur anerkannt.

Alle Informationen zum Coronavirus in Berlin und Brandenburg finden Sie in unserem Corona-Blog.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG