Den Titel erhielten außerdem Nuthetal (Potsdam-Mittelmark), Neuenhagen und Petershagen/Eggersdorf (beide Märkisch-Oderland). Alle erhalten 19 175 Euro Preisgeld zur Weiterentwicklung ihrer Projekte sowie Ehrentafeln und Urkunden.
Der Wettbewerb fand zum siebten Mal statt. In diesem Jahr hatten sich zehn Kommunen aus sechs Landkreisen sowie eine kreisfreie Stadt um den Titel beworben.