Früher ging Zarah Baur zwei Mal in der Woche bouldern, also klettern ohne Seil auf niedriger Höhe. Seit der Corona-Pandemie ist das nicht mehr so einfach möglich, denn im Lockdown mussten Kletter- und Boulderhallen schließen. Sport ist derzeit nur unter freiem Himmel erlaubt. Inzwischen haben je...