Einmal wollte es der junge Diepgen wissen. In schwindeliger Höhe tänzelte der 18-Jährige auf einem Balken des Baugerüstes der neuen Berliner Gedächtniskirche. „Wenn ich daran denke, wird mir heute noch ganz anders“, sagt Eberhard Diepgen über die jugendliche Mutprobe im Jahre 1959.

Es gab 2...