Es ist ein grauer Tag, die Bürgersteige im Moabiter Wohnviertel sind schon nachmittags verwaist, als auf der Straße plötzlich „Leise rieselt der Schnee“ erklingt. Auf der Suche nach den Klängen stößt man auf Milos Kozon, der vor einer Hofeinfahrt die Kurbel seiner hölzernen Drehorgel schw...