Bei einem Brandeinsatz im Ortsteil Mariendorf im Süden Berlins hat die Feuerwehr eine tote Frau gefunden. Man sei am frühen Montagnachmittag alarmiert worden, dass Rauch aus einer Wohnung dringe, sagte ein Sprecher der Berliner Feuerwehr. Vor Ort im Illzacher Weg stießen die Einsatzkräfte auf einen brennenden Kochtopf, der schon wieder halb erloschen war - und auf eine leblose Frau.
Zur Todesursache lagen am Montag zunächst keine Informationen vor.