Manche Spaziergänger haben schon bemerkt, dass am Marzahner Wahrzeichen etwas vor sich geht. Das Interesse daran, den neuen Müller kennenzulernen und die Mühle wieder in Aktion zu sehen, ist groß. Ganz so schnell, wie vermutlich von vielen Anwohnern erhofft, wird das aber nicht gehen.
Seit anderthalb Jahren steht die Mühle, die sich nur im vergangenen Sommer und Herbst jeweils einmal drehte, bereits still – und das ist nicht gut. „Das Hol...