Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Röhren wie ein Hirsch - Sieger aus Brandenburg

06.10.2013, 17:45 Uhr
Bollewick/Wittstock (dpa) Der beste Hirschrufer aus dem Norden Deutschlands kommt aus Brandenburg. Enrico Braun aus Alt Daber (Landkreis Ostprignitz-Ruppin) habe mit seinem kompletten Auftritt die Jury überzeugt, berichtete Wertungsmitglied Roland Auzinger vom Kreisjagdverband Müritz am Sonntag. "Er hat die Töne sauber rübergebracht." Bei dem Wettbewerb in der Marktscheune von Bollewick (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) mussten die Teilnehmer echte Hirschrufe in drei Kategorien nachahmen. Dazu gehörten Lockrufe für Hirschkühe oder Drohrufe, um Nebenbuhlern zu imponieren. Der Wettstreit an der Landesgrenze zwischen Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern wurde bei einem Markttag für Jäger, Pilzkenner und Forstinteressierte veranstaltet.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG