Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Unfall auf Klinikgelände

Michael Dietrich / 22.09.2014, 18:28 Uhr
Schwedt (MOZ) Bei Rüstarbeiten am Schwedter Asklepios Klinikum ist am Montag ein Arbeiter acht Meter tief gestürzt. Der 30-Jährige zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu. Er wurde in dem Krankenhaus notoperiert. Bis zum Abend gaben die Ärzte keine Entwarnung.

Das Haus wird seit 2011 für mehr als 40 Millionen Euro umgebaut. Die Arbeiten sollen im Sommer 2016 abgeschlossen werden. Der Arbeitsunfall ist der zweite in kurzer Folge. Vergangenen Freitag brach sich ein Bauarbeiter einen Fuß.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG