Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kriminalität
170 000 illegale Zigaretten beschlagnahmt

Symbolfoto
Symbolfoto © Foto: dpa
dpa / 13.02.2018, 13:17 Uhr
Frankfurt/Oder (dpa) Die Bundespolizei und der polnische Grenzschutz haben an der Autobahn 12 bei Frankfurt (Oder) mehr als 170 000 unversteuerte Zigaretten beschlagnahmt. Die Beamten hatten am Montagabend das polnische Auto eines 28-Jährigen aus der Ukraine kontrolliert, wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte. Zunächst fiel den Polizisten eine große Menge von Zigaretten auf der Rückbank des Wagens auf, die in eine Decke gehüllt waren. Im Kofferraum befanden sich nach den Angaben weitere Zigarettenstangen unter einem Bettlaken. Insgesamt wurden 851 Stangen ohne Steuerbanderolen beschlagnahmt, erklärten die Behörden. Der 28-Jährige wurde vorläufig festgenommen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG