Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Brandenburger Wellness
Ab ins Warme!

Entspannung am Südufer des Scharmützelsees: Der Saunapark Satama (finnisch: Hafen)  in Wendisch Rietz ist Brandenburgs beliebteste Wellnessoase.
Entspannung am Südufer des Scharmützelsees: Der Saunapark Satama (finnisch: Hafen)  in Wendisch Rietz ist Brandenburgs beliebteste Wellnessoase. © Foto: MOZ/Bettina Winkler
Harriet Stürmer / 14.02.2018, 07:15 Uhr
Wendisch Rietz (MOZ) Wenn es draußen kalt und dunkel ist, sehnen wir uns nach der wohligen Wärme in einer Therme oder Saunalandschaft. Inzwischen gibt es in Deutschland Hunderte Möglichkeiten, eine entspannte Wellnessauszeit zu genießen – auch in Brandenburg ist das Angebot groß. Wo sich ein Besuch lohnt, hat die Internetplattform Testberichte.de untersucht. In einer bundesweiten Analyse wertete das Verbraucherportal fast 140 000 Google-Rezensionen zu den populärsten 370 Erlebnisbädern, Thermen und Saunen aus.

In Brandenburg schnitt dabei der Satama-Saunapark in Wendisch Rietz am Scharmützelsee (Oder-Spree) mit 4,5 von fünf möglichen Sternen am besten ab; er landete auf Platz 10 im bundesweiten Ranking. Danach folgen die Kristall Kur- und Gradiertherme in Bad Wilsnack (Prignitz) auf Platz 24, das AquariUM in Schwedt (Uckermark) auf Platz 46 und die NaturTherme Templin auf Platz 66 – jeweils mit 4,4 beziehungsweise 4,3 Punkten. Die Spreewald-Therme in Burg (Spree-Neiße) schaffte es auf Platz 76. Die Fontane-Therme in Neuruppin (Ostprignitz-Ruppin) landete mit 4,1 Punkten auf Platz 208, die Saarow-Therme in Bad Saarow (Oder-Spree) mit 4,0 Punkten auf Platz 237 und das Schwapp in Fürstenwalde auf Platz 238. Die Turm-Erlebniscity in Oranienburg (Oberhavel) schnitt mit 3,9 Punkten brandenburgweit am schlechtesten ab und landete auf Platz 289. Insgesamt wurden in der Mark 18 Einrichtungen bewertet – davon acht überdurchschnittlich gut.

Die beliebteste Wellnessoase Deutschlands ist das noch relativ neue Vabali Berlin, das von seinen Besuchern durchschnittlich 4,6 Bewertungs-Sterne erhielt. Es folgen an zweiter Stelle das Kölner Neptunbad (ebenfalls 4,6) und die Therme Erding bei München (4,5). Letzter im Ranking ist das Ahoi Rügen (2,9 Sterne).

Die Preise der Einrichtungen unterscheiden sich deutlich voneinander; der Zugang zu einer Sauna kostet meist das Mehrfache eines reinen Schwimmbadbesuchs. Erwachsene zahlen für einen Thermenbesuch inklusive Saunanutzung an einem Sonntag in der Regel zwischen zwölf und 25 Euro. In Einzelfällen kann es auch deutlich teurer werden, wie beispielsweise im Tropical Islands in Brand (Dahme-Spreewald), wo der Eintritt mit fast 50 Euro zu Buche schlägt.

Das Tropical Islands hat übrigens mit über 6000 Google-Rezensionen die mit Abstand meisten Bewertungen im Testberichte.de-Ranking. Dabei erreichte die künstliche Tropenlandschaft mit 4,1 Sternen den Durchschnittswert aller ausgewerteten Thermen und landete auf Platz 178.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG