Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Tödlicher Verkehrsunfall
49-jährige Autofahrerin rast gegen Baum

Friesack: Ein Polizeifahrzeug sperrt die Unfallstelle auf der L17 zwischen Kleßen und Ohnewitz bei Friesack ab.
Friesack: Ein Polizeifahrzeug sperrt die Unfallstelle auf der L17 zwischen Kleßen und Ohnewitz bei Friesack ab. © Foto: dpa/Christian Pörschmann
dpa / 16.04.2018, 18:51 Uhr
Friesack (dpa) Eine 49-jährige Frau ist am Montag im Landkreis Havelland mit ihrem Auto gegen einen Baum gerast und dabei ums Leben gekommen. Ihr Fahrzeug fing Feuer und brannte komplett aus, wie die Polizeidirektion Süd mitteilte. Eine Passantin zog die Frau noch aus ihrem Auto, Rettungsmaßnahmen blieben jedoch ohne Erfolg. Warum die 49-Jährige von der L17 zwischen Kleßen und Ohnewitz bei Friesack abkam und mit dem Baum kollidierte, war zunächst unklar. Gutachter untersuchten die Unfallstelle. Die Polizei ermittelt zum Unfallhergang. Die Landstraße war für mehrere Stunden gesperrt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG