Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Flughafen
BER-Sonderausschuss des Brandenburger Landtags tagt

Ein Passagierflugzeug startet vom Flughafen Schönefeld, mit dem Terminal des Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) im Hintergrund.
Ein Passagierflugzeug startet vom Flughafen Schönefeld, mit dem Terminal des Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) im Hintergrund. © Foto: Patrick Pleul7dpa
dpa / 11.03.2019, 07:53 Uhr
Potsdam (dpa) Im Brandenburger Landtag kommen am Montag (15.30 Uhr) in Potsdam die Mitglieder des BER-Sonderausschusses zusammen. Zunächst wird über die Sitzung des Aufsichtsrates am vergangenen Freitag informiert.

Dort hatte Geschäftsführer Engelbert Lütke Daldrup betont, dass man beim geplanten Start im Oktober 2020 bleibe. Doch noch immer müssen Baufirmen Mängel am ungenutzten Terminal in Schönefeld beseitigen, wurde auch gesagt. Themen sind im Sonderausschuss auch der Stand der Bauarbeiten am Regierungsterminal oder die Brandmeldeanlagen. Die Anlage sollte bereits im Februar fertig sein. Ursprünglich sollte der Airport 2012 eröffnet werden. Der Landtagsausschuss wurde 2014 eingesetzt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG