Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Wetter
Heiterer und überwiegend trockener Donnerstag

Die Sonne scheint durch herbstlich gefärbte Blätter an einem Baum.
Die Sonne scheint durch herbstlich gefärbte Blätter an einem Baum. © Foto: Sebastian Kahnert/dpa
dpa / 14.11.2019, 07:03 Uhr
Potsdam (dpa) Trocken und teilweise bewölkt hat der Donnerstag in Berlin und Brandenburg begonnen.

Leichten Regen soll es am Morgen nur in Nordbrandenburg geben, der Rest des Tages wird laut Vorhersage des Deutsche Wetterdienstes (DWD) aber überwiegend trocken und heiter. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen sieben und neun Grad. Der Freitag soll bei Bewölkung trocken bleiben. Auch am Wochenende bleibt die Bewölkung laut Prognose überwiegend bestehen. Gelegentlicher Regen und trockene, teils heitere Abschnitte sollen sich abwechseln.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG