Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Cottbus und Zielona Gora eröffnen Tourismuszentrum

30.09.2010, 06:59 Uhr
Zielona Gora (DDP) Die erste Filiale eines deutsch-polnischen Tourismuszentrums wird heute in der westpolnischen Stadt Zielona Gora (Grünberg) eröffnet. Das Büro werde im Rathaus von Stadtpräsident Janusz Kubicki, dem Cottbuser Oberbürgermeister Frank Szymanski und der polnischen Tourismusministerin Katarzyna Sobierajska eingeweiht, wie die Stadtverwaltung Cottbus ankündigte.

Das Servicezentrum soll über Ausflugsziele in der Brandenburger Nachbarregion informieren und touristische Leistungen vermitteln. Vorgesehen sind auch Ausstellungen über die Reisegebiete Cottbus und Niederlausitz.

Es handelt sich um ein gemeinsames Projekt der Partnerstädte Cottbus und Zielona Gora, das aus dem Interreg-Topf der EU gefördert wurde, wie es weiter hieß. Dafür seien seit vergangenem Jahr bisher ungenutzte Räume in den historischen Mauern des Rathauses der polnischen Stadt umgestaltet worden. Die zweite Filiale des Zentrums wird den Angaben zufolge am 29. Oktober in Cottbus übergeben.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG