Waschen, Schneiden, Föhnen – was normalerweise kein Problem ist, ist laut aktueller Corona-Verordnung nicht erlaubt. Ein Verstoß dagegen wird um ein vielfaches teurer als ein Friseurbesuch in normalen Zeiten.