• In Polen bleiben die Corona-Zahlen noch niedrig. Sie steigen aber langsam an.
  • Wie hoch sind Inzidenzwert und Zahl der Neuinfektionen aktuell in Polen?
  • Wo gilt überall eine Maskenpflicht?
  • Wo sind die Infektionsraten in Polen am höchsten?

Aktuelle Fallzahlen 22.09.2021: Inzidenz, Neuinfektionen, Todesfälle

Die aktuellen Corona-Zahlen in Polem vom 22.09.2021:
  • Sieben-Tage-Inzidenz: 12,0
  • Neuinfektionen heute: 709
  • Infektionen gesamt: 2.899.008
  • Neue Todesfälle: 15
  • Todesfälle gesamt: 75.503
  • Impfquote (Erst- und Zweitimpfung): 51 Prozent

Aktuelle Corona-Beschränkungen in Polen: Wo müssen Masken getragen werden?

Da die aktuellen Zahlen noch niedrig sind, ist das öffentliche Leben in Polen nur leicht eingeschränkt. Die aktuell gültige Corona-Verordnung in Polen gilt bis zum 30. September. Konkret bedeutet das:
  • Zu jeder Zeit ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten
  • Es gilt eine Maskenpflicht in öffentlichen Räumen, also im öffentlichen Nahverkehr, beim Einkaufen, in Kinos und Theatern, in ärztlichen Einrichtungen, in Schulen, Kirchen und Regierungsgebäuden
  • Die Maskenpflicht gilt nicht draußen
  • Von der Maskenpflicht befreit sind Menschen mit einem ärztlichen Attest
  • Tücher oder Visiere werden als Alternative zur Maske nicht akzeptiert

Aktuelle Corona-Beschränkungen in Polen: Wann gilt eine Quarantäne?

In eine 10-tägige Quarantäne müssen:
  • alle Menschen, die Kontakt mit einer infizierten Person hatten
  • Personen, die von einem Arzt gebeten wurden, sich zu testen
  • Für Reisende und Pendler aus der EU und der Schengen-Zone gilt die 3G-Regel.
  • Reisende von außerhalb der EU können sich frühestens am achten Tag nach der Einreise freitesten lassen.

Aktuelle Corona-Beschränkungen in Polen: Was gilt beim Einkaufen und in der Freizeit?

  • In Museen, Galerien, Geschäften und Baumärkten gelten strenge Hygienebedingungen. Es gilt eine Personenbeschränkung von einer Person pro 10 m2.
  • Kinos, Theater, Konzerthallen dürfen nicht mehr als 75 Prozent voll sein. Ebenso dürfen Hotels und Gastronomiebetriebe nicht mehr als 75 Prozent ausgelastet sein.
  • Bei Veranstaltungen im Freien dürfen nicht mehr als 250 Personen zusammenkommen. Bei privaten Feiern dürfen maximal 150 Menschen zusammenkommen.
  • In Clubs und Bars dürfen sich maximal 150 Menschen gleichzeitig aufhalten
  • Geimpfte werden nicht mitgezählt: Die Obergrenzen gelten also nur für Ungeimpfte.
  • Schulen und Kitas haben geöffnet, Unterricht findet in Präsenz statt.
  • Friseure und Studios sind geöffnet

Corona in Polen: Infektionen in den Regionen

Wie auch in Deutschland ist die Lage in den Regionen, also den Woiwodschaften, unterschiedlich. Wo sind die Zahlen am höchsten und wo am niedrigsten? Die Zahl der Neuinfektionen am 22.09.2021:
  • 109 – Lublin
  • 107 – Masowien mit Warschau
  • 74 – Łódz
  • 53 – Kleinpolen mit Krakau
  • 48 – Podlachien
  • 44– Schlesien
  • 43– Kujawien-Pommern
  • 38 – Pommern mit Danzig
  • 37– Westpommern mit Stettin
  • 34 – Niederschlesien mit Breslau
  • 33 – Ermland-Masuren
  • 31 – Karpatenvorland
  • 28 – Großpolen mit Posen
  • 13 – Lebuser Land
  • 8 – Opole
  • 6 – Heiligkreuz

Corona Tote und Infizierte weltweit: Zahlen der Johns-Hopkins-Universität

Die Johns-Hopkins-Universität in Baltimore, welche die Corona-Daten global erfasst, meldete am Mittwoch (22.09.2021) weltweit mehr als 229 Millionen Infektionen mit dem Coronavirus bisher. Gestorben sind demnach auf der Welt bisher mehr als 4,7 Millionen Menschen. Diese drei Länder sind aktuell am stärksten betroffen:
  • USA: 42.410.289 Infizierte und 678.405 Tote
  • Indien: 33.504.534 Infizierte und 445.385 Tote
  • Brasilien: 21.259.122 Infizierte und 591.440 Tote
  • Deutschland verzeichnet laut JHU aktuell 4.162.437 Infizierte und 93.078 Tote.