Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher (Grüne) wird an ihrem Elektro-Auto als Dienstwagen festhalten. Der Gesundheitsausschuss des Landtages diskutierte am Mittwoch, ob ein solches Fahrzeug tatsächlich für Brandenburg geeignet ist und ob Fahrzeuge zwischen Ministern und Staatssekretären getauscht werden können.

Angst, das E-Auto bleibt stehen

Anlass war eine Fahrt am Sonntag, den 18. März dieses Jahres, als die stellvertretende...