Seit 1858 können Personen anhand ihrer Fingerabdrücke identifiziert werden. Der Laie wundert sich nur, dass das 164 Jahre später im Computerzeitalter immer noch größtenteils manuell passiert. „Wir gehen da mit der Lupe ran“, sagte eine LKA-Beamtin am Mittwoch (25. Mai) im Encrochat-Prozess ...