Man hört es manchmal als Passagier in der Maschine – die Leute von der Flugsicherung haben ihre ganz eigene Sprache: „Wir sind seit 2012 Ready for Departure. Aber erst jetzt, acht Jahre später, heißt es Cleared for take-off, also dass es wirklich losgeht“, sagt Dirk Mahns, Geschäftsführer...